Wie erklären Sie einem Kind soziale Medien und das ohne jeden Bildschirm?

1

Einheiten

0

Bildschirme

keine

VorErfahrung

3h

Dauer

8-12 / 12-16

Sprache

Diesen Kurs teilen:

Haben Sie sich mal gefragt, wie Sie einem Kind soziale Medien erklären? Und das auch noch ohne jeden Bildschirm?

Social Media Angebote sind aus der Lebenswelt vieler Kinder nicht mehr wegzudenken. In global vernetzten Apps wie Instagram, Facebook und Snapchat interagieren Nutzer*innen und Akteur*innen mit politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Zielen.
 
Im Workshop „Social Media“ werden wir das Hauptaugenmerk auf soziale Netzwerke wie Facebook und Instagram legen. Dennoch werden wir auch auf Messenger Dienste wie WhatsApp und Telegram eingehen. Die Kinder erstellen analoge Profile anhand derer wir zeigen, welche Informationen in ein Profil gehören, wie schnell sich Posts in sozialen Netzwerken verbreiten und was Vor- und Nachteile „öffentlicher Poesiealben“ sind. In einem Planspiel erfahren die Kinder, warum es wichtig ist, genau zu prüfen, was man postet, welche Freundschaftsanfragen man annimmt und was Kekse mit Werbung zu tun haben.
 
Als Erinnerung dürfen die Kinder ihr eigenes Profil mit nach Hause nehmen und bekommen einen „Posting-Guide“ der ihnen dabei hilft zu entscheiden, ob sie einen Inhalt wirklich posten sollten oder lieber nicht.

IN DIESEM KURS ERWARTET EUCH: ​

Für wen ist dieser Workshop?

Dieses außerschulische Angebot im Bereich der Medienbildung richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 7-12 Jahren / 12-16 Jahren mit und ohne Vorerfahrung im Umgang mit sozialen Netzwerken. In 3 Stunden gibt dir MeLaRa einen Einblick in die Welt der sozialen Medien.

Der Kurs in Ravensburg kann von maximal 8 Kindern und Jugendlichen besucht werden. 
Termine nach Vereinbarung

Workshop Kosten: 29,- € pro Teilnehmer*in (Rabatt für Geschwisterkinder möglich)

Bist du bereit mit MeLaRa Social Media Welten zu meistern?

Weitere Kurse

das könnte dich auch interessieren

Internet

Stop Motion